Skip to main content

Canon PowerShot D30

(4 / 5 bei 53 Stimmen)

Alle (6) anzeigen Preisvergleich

Unterwasserkamera Amazon

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm
Auf ansehen...
Unterwasserkamera Fotokoch

249,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm
*Zum Shop*
Unterwasserkamera cyberport

249,00 € 279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm
*Zum Shop*
Megapixel12
Digitaler Zoon4
Optischer Zoom5
Tauchtiefe25 Meter

Vorteile:

    • Robust
    • Wasserdicht bis 25 Meter
    • einfach zu bedienen
    • Viele Funktionen
    • Gute Bildqualität


Nachteile:

  • Blitz braucht relativ lange zum wiederaufladen


PowerShot D30 von Canon – eine Kompaktkamera für viele Anforderungen

Canon und seine PowerShot-Modelle können mittlerweile auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken. Die Kompaktkameras sind speziell für den Outdoor-Bereich hergestellt und bieten neben einer einfachen Handhabung, eine Vielzahl an Funktionen und Features. Mit der PowerShot D30 hat der bekannte Hersteller von Fotoapparaten eine moderne und hochwertige Kamera auf den Markt gebracht. Doch was taugt eigentlich diese Kamera und lohnt sich eine Anschaffung? Diese und noch viele weitere Fragen werden wir in diesem Artikel ausführlich beantworten.

Die Canon PowerShot D30  im Detail

Du interessierst dich für eine Kompaktkamera für diverse Freizeitaktivitäten? Dann sind die PowerShot Kompaktkameras von Canon sicherlich genau das wonach du suchst. Mit der D30 wurde im Jahr 2014 eine der modernsten und technisch besten Kameras dieser Art auf den Markt gebracht. Viele Kameras erfüllen zwar die hohen Anforderungen und Bedürfnisse im Bereich Langlebigkeit, Robustheit und Verarbeitung, doch wenn es um eine gute Bildqualität geht, zeigen viele Modelle ihre Schwächen. Nicht so die PowerShot D30. Die 12,0 Megapixel Kamera überzeugt selbst bei den schwierigsten Witterungsbedingungen mit sehr scharfen Bildern.

Du kennst sicherlich die Situation wenn du auf Reisen bist, dass Bilder oder Videos mit dem Smartphone nicht immer punkten können. Mit der Canon PowerShot D30 werden Erinnerungsbilder und Videos in bester Qualität geliefert. An dieser Stelle muss jedoch auch gesagt werden, dass die PowerShot nicht mit einer teuren Spiegelreflexkamera mithalten kann. Dennoch erreicht die Canon PowerShot D30 im Bereich der Outdoor-Kameras Spitzenwerte. Die Kompaktkamera eignet sich somit hervorragend für Schnappschüsse auf Reisen und für Unterwasseraufnahmen. Genau hier liegen die wesentlichen Unterschiede zu einer herkömmlichen Kamera. Canon und die PowerShot-Serie dominieren seit vielen Jahren das Segment dieser Kameras.

Die technischen Daten im Überblick – Canon PowerShot D30 

– 12,0 Megapixel
– 5 fach optischer Zoom
– 4 fach digitaler Zoom
– Farbdisplay 3,0 Zoll
– Videos mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten
– 461.000 Bildpunkte bei der Displayauflösung
– JPEG Bildformat
– CMOS-Sensor
– Brennweite von 28mm bis 140mm
– modernster Akku mit langer Haltbarkeit
– ISO 100, 200, 400, 800, 1250, 1600, 3200
– bis 25 Meter wasserdicht

Die Handhabung und Bedienung

Ein wichtiges Kriterium für eine gute Outdoor-Kamera ist natürlich die Handhabung. Aufgrund des geringen Gewichts von 215 Gramm und einer sehr kompakten Abmessung von 10,9 x 6,8 x 2,7 cm, liegt die Canon PowerShot D30 sehr gut in der Hand. Sie findet nahezu Platz in jeder Jackentasche und kann somit problemlos transportiert werden. Deine Kamera ist somit immer mit dabei und du kannst wichtige Momente und Highlights in deinem Leben immer bildlich festhalten. Praktisch sind sicherlich auch die runden Bedientasten mit einem Durchmesser von 7 mm. Der Auslöser mit einer Größe von 13 mm, sollte selbst bei schlechten Sichtverhältnissen gefunden werden.

Als sehr praktisches Feature kann genannt werden, dass die D30 bis zu einer Tiefe von 25 Meter auch wasserdicht ist. Ebenfalls sehr positiv ist der Umstand, dass aufgrund des robusten Gehäuses die Kamera bis zu einer Fallhöhe von 2 Metern stoßfest ist. Selbst Wind und Wetter kann der Cam nichts anhaben, denn sie ist staubgeschützt und kann bis zu einer Außentemperatur von bis zu -10 Grad Celsius problemlos verwendet werden. Wenn auch du in einer rauen Wildnis unterwegs bist, wird dich die PowerShot Kamera nicht enttäuschen.

Nachteile der Kompaktkamera

Zwar kann die Canon PowerShot D30  in sehr vielen Bereichen punkten, doch die Nachteile sollten an hier nicht unerwähnt bleiben. Canon setzt bei der Farbe auf ein auffälliges Blau. Da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, kann die Farbauswahl den einen oder anderen Interessenten schon einmal ein wenig abschrecken. Optisch also nicht Jedermanns Geschmack, doch technisch gibt die Kamera keinen Grund für Beanstandungen. Einzig, dass kein Sucher vorhanden ist könnte als negativer Kritikpunkt angebracht werden.

Optik und Design

Wie bereits kurz angesprochen, ist die D30 in der Farbe Blau erhältlich. Im Bereich Verarbeitung und Qualität, erreichte die Kompaktkamera in diversen Tests immer wieder einen Spitzenplatzierung. Die Haltepunkte sind zudem mit einem rutschfesten Kunststoff überzeugen. Der Auslöser kann jedoch noch mit dicken Handschuhen betätigt werden und deshalb ist die D30 auch immer wieder auf der Skipiste zu sehen.

Einstellmöglichkeiten

Canon hat auf eine Vielzahl von Bedienelementen bei der Kamera verzichtet. In der Praxis erweist sich dies natürlich als sehr großer Vorteil. Eine langwierige Einführung ist somit nicht nötig und jeder wird sich mit der Kamera sehr rasch zu Recht finden. Die Helligkeit kann reguliert werden und natürlich darf auch ein GPS-Modul bei einer solchen Kompaktkamera nicht fehlen. Der Großteil der Einstellungen erfolgt auf der Rückseite der Cam. Am Display kannst du auch sofort sehen, ob das Bild deinen Anforderungen entspricht oder nicht. Mittels einer SD-Karte, kannst du mit der Kamera unzählige Bilder schießen und abspeichern.

Was solltest du noch wissen?

Die Canon PowerShot D30 kann natürlich mit denen im Lieferumfang befindlichen Kabeln mühelos am Computer angeschlossen werden. Wichtig bei einer Kompaktkamera für den Outdoor-Bereich ist natürlich, dass die Steckanschlüsse präzise verschlossen werden können. Bei der D30 ist sicherlich der Fall. Canon hat die Kamera unter den härtesten Bedingungen getestet und somit kannst du sicher sein, dass es sich hier um eine hochwertige Outdoor-Kamera handelt. Der 1/ 1,3 Zoll-Sensor liefert ebenfalls eine sehr gute Arbeit und Artefakte suchst du hier vergeblich. Die schönsten Motive und Bilder entstehen in der Regel vollkommen unverhofft und wer nicht rasch seine Kamera bereit hat, der wird dieses Motiv zumeist nicht fotografieren können. Die Canon PowerShot D30  ist deshalb innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit.

Manchmal ist es auch notwendig, mit einer Kamera mehrer Bilder hintereinander zu schießen. Mit der D30 können pro Sekunde zwei Aufnahmen getätigt werden. Sicherlich ein sehr guter und zufriedenstellender Wert für eine Kamera dieser Preisklasse. Nahaufnahmen sind natürlich ebenfalls möglich und mit einem Abstand von lediglich 1 Zentimeter zum Bildmotiv, leistet auch hier die Kompaktkamera ein sehr gutes Bildergebnis.

Fazit

Die Canon PowerShot D30  ist bestimmt eine sehr gute Outdoor-Kamera mit vielen nützlichen Funktionen und Einstellmöglichkeiten. Die Wasserdichte bis zu 25 Metern und die stoßfeste 2 Meter Fallhöhe sprechen für diese Kamera. Die Bedienung ist einfach und die Kamera liegt immer gut in der Hand. Der Kunststoff an den Halteflächen ist rutschfest und das geringe Gewicht sorgt für einen problemlosen Transport. Die Canon PowerShot D30  ist somit die ideale Kompaktkamera für Outdoor-Freunde die unterwegs eine Kamera mit dabei haben möchten. Angesichts des günstigen Preises, kann die Kamera mit weitaus teureren Modellen im Bereich Ausstattung und Bildqualität auf alle Fälle mithalten.

Eine Kamera mit einem prima Preis- Leistungsverhältnis!


Preisvergleich

Shop Preis
Unterwasserkamera Amazon

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm
Auf ansehen...
Unterwasserkamera Fotokoch

249,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm
*Zum Shop FOTOKOCH*
Unterwasserkamera cyberport

249,00 € 279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm
*Zum Shop Cyberport.de*

259,00 € 269,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm
*Zum Shop %s*
Unterwasserkamera Euronics

8,97 € 267,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm
*Zum Shop EURONICS - Best of Electronics*
Unterwasserkamera digitalo

255,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm
*Zum Shop digitalo.de*

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 16, 2018 1:17 pm